Download Arbeitslosigkeit und Entlohnung auf regionalen by PD Dr. Uwe Blien (auth.) PDF

By PD Dr. Uwe Blien (auth.)

Das Buch untersucht die fundamentale Beziehung, die zwischen Arbeitslosigkeit und Entlohnung auf regionaler Ebene besteht. Dazu wird ein theoretisches Modell entwickelt, das weitere Einflüsse, insbesondere zu Innovation und Strukturwandel, integriert. Vorgestellt werden theoretische Analysen zur Identifikation von Kausalbeziehungen zwischen den Variablen sowie empirische Ergebnisse vor allem zum Effekt der Arbeitslosigkeit auf den Lohn. Die dabei verwendeten ökonometrischen Methoden werden eingehend diskutiert. Wirtschaftspolitische Schlußfolgerungen zur Förderung des Strukturwandels und zu den Ursachen der Arbeitslosigkeit beschließen die Darstellung.

Show description

Read or Download Arbeitslosigkeit und Entlohnung auf regionalen Arbeitsmärkten: Theoretische Analyse, ökonometrische Methode, empirische Evidenz und wirtschaftspolitische Schlussfolgerungen für die Bundesrepublik Deutschland PDF

Similar german_11 books

Der Reichstag vor der improvisierten Revolution

Dieses Buch beruht auf Forschungsarbeiten, die ich im Politischen Seminar des Alfred-Weber- Instituts fur Sozial- und Staatswissen s. chaften der Universitat Heidelberg in den Jahren 1957 bis 1959 anstellte. Mein besonderer Dank gilt dem Leiter des Politischen Seminars, meinem Lehrer Professor Dr. Dolf Sternberger, dessen Anregungen und fordernde Kritik entscheidend zur Gestaltung der Untersuchung beitrug, ferner der Deutschen Forschungs gemeinschaft, die mir dunn e: eleven Stipendium meine wissenschaft liche Arbeit grosszugig ermoglichte.

Dynamische Wirtschaftsführung: Führungslehre für die Betriebspraxis

Die vorliegende Arbeit hat eine liingere Entwiddungsgesmimte. Beginnend mit der Gestaltung von Fiihrungs-und Rationalisierungskursen fiir Bauunter nehmer und Baufiihrungskriifte. wurde im Laufe der Zeit eine Fiihrungslehre entwid genereller Geltung zusammengestellt.

Parteien und Parteiensystem in Hessen: Vom Vier- zum Fünfparteiensystem?

Hessische Verhältnisse gibt es nicht nur in Hessen. Es gibt aber kein anderes Bundesland, in dem die Wahlergebnisse mit großer Regelmäßigkeit so knapp sind, dass letztlich kleinere Parteien den Ausschlag für die Regierungsbildung geben und die stärkste Partei in die competition muss. Hessen ist in vielerlei Hinsicht Vorreiter für Bundesentwicklungen gewesen.

Wie ist sozialwissenschaftliche Bildung möglich?: Gesellschaftliche Schlüsselprobleme als integrativer Gegenstand der ökonomischen und politischen Bildung

In der ökonomischen und politischen Bildung wird die Frage, ob und wie guy angesichts der (vermeintlichen und tatsächlichen) Differenzen zwischen den beiden fachwissenschaftlichen Disziplinen und Fachdidaktiken eine interdisziplinäre sozialwissenschaftliche Bildung konzipieren kann, sehr kontrovers diskutiert.

Extra resources for Arbeitslosigkeit und Entlohnung auf regionalen Arbeitsmärkten: Theoretische Analyse, ökonometrische Methode, empirische Evidenz und wirtschaftspolitische Schlussfolgerungen für die Bundesrepublik Deutschland

Example text

Auch in diesen Fällen wird die regionale Konzentration günstig sein, da sie den persönlichen Kontakt erleichtert. 2 Demgegenüber konvergieren viele reine Tauschprozesse in klassischen Experimenten nach kurzer Zeit auf ein Konkurrenzgleichgewicht (vgl. Smith 1962 und die nachfolgende Literatur). Eine geeignete Variation der Randbedingungen zeigt den Einfluß von Marktmacht und von monopolistischen Positionen (vgl. ). Die experimentelle Ökonomik ist ein faszinierendes Gebiet, das in jüngster Zeit vielfaltige und überraschende Ergebnisse zur Mikroökonomie beigetragen hat und den bisher verwendeten axiomatischen Ansatz durch empirische Ergebnisse ergänzen und modifizieren kann (vgl.

U. a. 4 relativ hohe Werte fur den Lohn in den Ballungszentren anzeigen. Berechnet man die Korrelation zwischen Arbeitslosigkeit und Lohnniveau nur fur die Flächenstaaten (schließt also Westberlin, Hamburg und Bremen aus) fällt der numerische Wert des Koeffizienten erheblich, auf 0,14. Keiner der angegebenen Werte ist signifikant auf dem 0,05 Niveau. 2 2 Zwar könnte eingewendet werden, daß Signiftkanztests nicht relevant fur Daten sind, die Messungen fur die untersuchte Grundgesamtheit, hier fur die Regionen der Bundesrepublik Deutschland (West), umfassen, da kein Schluß von einer Stichprobe auf die Population notwendig ist.

Nur Fälle mit Einkommen über 12 DM In einer abgeschwächten Version wird die These von der Wirkung des Lohns auf die Arbeitslosigkeit z. B. von Siebert (1994) vertreten. Danach müßte sich der Lohn (nach unten) anpassen, wenn es zu Beschäftigungseinbrüchen in bestimmten Regionen kommt. Die mangelnde Reagibilität des 24 /1. Einige empirische Ausgangstatbestände Lohns wäre verantwortlich fur die erheblichen regionalen Disparitäten und mittelbar auch fur das globale Niveau der Arbeitslosigkeit, da sich dies als Durchschnitt aus den regionalen Arbeitsmarktlagen ergeben würde.

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 50 votes