Download Beiträge zur Frage Nach der Beziehung Zwischen Klinischem by Franz Nissl (auth.), Franz Nissl (eds.) PDF

By Franz Nissl (auth.), Franz Nissl (eds.)

Show description

Read Online or Download Beiträge zur Frage Nach der Beziehung Zwischen Klinischem Verlauf und Anatomischem Befund bei Nerven- und Geisteskrankheiten PDF

Similar german_9 books

Massenmedien, Meinungsklima und Einstellung: Eine Untersuchung zur Theorie der Schweigespirale

Die Frage nach den Wirkungsmoglichkeiten der Massenmedien besitzt von jeher einen grossen Stellenwert in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit den Mas ssenkommunikationsmitteln. 1 "The complete examine of mass communique relies at the premise that there are results from the two media, ( . .. ).

Über Psychologie und Psychopathologie des Jugendlichen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Brücken in Wien: Ein Führer durch die Baugeschichte

Der Entwicklungsgrad einer Stadt kann sich in vielen Parametern wieder finden. Dabei kommt dem Brückenbau eine wesentliche Rolle zu. Planung der Wegeführung, Sicherheit für Nutzer und nicht zuletzt die Ästhetik sind Anzeichen für die urbane Qualität einer Stadt und untrennbar mit der Stadtgeschichte verbunden.

Additional resources for Beiträge zur Frage Nach der Beziehung Zwischen Klinischem Verlauf und Anatomischem Befund bei Nerven- und Geisteskrankheiten

Sample text

13 - sog. "Fettkornchenkugeln"). Ausdrucklich ist zu betonen, daB weder in der Umgebung der RindengefaBe noch urn die genannten groBen Markvenen irgendwelche charakteristischen Formen der Abraumzellen (gliogene Kornchenzellen oder amoboide Gliazellen mit lipoiden Einschliissen) aufgefunden werden konnten . \ )' ____________~------___ l' L 1 1 Fig. 13. Subkortikale Vene mit reichlichen Fettkornchenzellen. Herxheimers F ettmethode ; Hamatoxylinfarbung. Vergr. 950fach. 1 = Endothelkerne der Vene. l' = desgleichen, unscharf eingestellt.

Auf den Umstand, daB ein bestimmter, bisher nur in wenigen Fallengefundener, aber wohl definierter Typus einer Nervenzellenveranderung ("Zellschwund") an allen Teilen des Kortex nachweisbar ist, und daB die Gliazellen in der Umgebung dieser Veranderung durchweg gleichartig verandert sind; 3. darauf, daB unter den andersartigen Zellveranderungstypen die sog. "chronische Veranderung" zwar sehr haufig, fast nirgends aber mit allen morphologischen Charakteren dieses Typus vorkommt, sondern daB es sich nach unserer Meinung vielfach urn Mischformen der sog.

Weder die nervosen noch die gliosen Strukturen, noch auch die BlutgefaBe pathologische Veranderungen dar. Besonders betont mag werden, 1) Vergleiche dazu die Ausfiihrungen im FaIle 6 des demnachst erscheinenden dritten Heftes. 10* 52 Fall Wahler. [144 daB das Kerngebiet des Vagus keine pathologischen Verhaltnisse erkennen lieB. Histologische Diagnose. Es sind drei Feststellungen an die Spitze zu stellen; I. Es ist nur eine GroBhirnrindenerkrankung nachweisbar; die ubrigen Teile des Zentralnervensystems zeigen so gut wie keine Veranderungen.

Download PDF sample

Rated 4.98 of 5 – based on 27 votes