Download Der Kampf um Arbeit: Dimensionen und Perspektiven by Gottfried Schweiger, Bernd Brandl PDF

By Gottfried Schweiger, Bernd Brandl

Angesichts der Veränderung der Arbeit hat auch der Arbeitskampf in den letzten Jahren einen Wandel durchlaufen. Der vorliegende Band gibt nun einen interdisziplinären Überblick hinsichtlich der rechtlichen und ökonomischen Bedingungen des Arbeitskampfes, seinen internationalen Dimensionen in Europa und liefert Einsichten in individuelle und kollektive Formen und Praktiken des Kampfes um und für Arbeit.

Show description

Read Online or Download Der Kampf um Arbeit: Dimensionen und Perspektiven PDF

Best german_11 books

Der Reichstag vor der improvisierten Revolution

Dieses Buch beruht auf Forschungsarbeiten, die ich im Politischen Seminar des Alfred-Weber- Instituts fur Sozial- und Staatswissen s. chaften der Universitat Heidelberg in den Jahren 1957 bis 1959 anstellte. Mein besonderer Dank gilt dem Leiter des Politischen Seminars, meinem Lehrer Professor Dr. Dolf Sternberger, dessen Anregungen und fordernde Kritik entscheidend zur Gestaltung der Untersuchung beitrug, ferner der Deutschen Forschungs gemeinschaft, die mir dunn e: eleven Stipendium meine wissenschaft liche Arbeit grosszugig ermoglichte.

Dynamische Wirtschaftsführung: Führungslehre für die Betriebspraxis

Die vorliegende Arbeit hat eine liingere Entwiddungsgesmimte. Beginnend mit der Gestaltung von Fiihrungs-und Rationalisierungskursen fiir Bauunter nehmer und Baufiihrungskriifte. wurde im Laufe der Zeit eine Fiihrungslehre entwid genereller Geltung zusammengestellt.

Parteien und Parteiensystem in Hessen: Vom Vier- zum Fünfparteiensystem?

Hessische Verhältnisse gibt es nicht nur in Hessen. Es gibt aber kein anderes Bundesland, in dem die Wahlergebnisse mit großer Regelmäßigkeit so knapp sind, dass letztlich kleinere Parteien den Ausschlag für die Regierungsbildung geben und die stärkste Partei in die competition muss. Hessen ist in vielerlei Hinsicht Vorreiter für Bundesentwicklungen gewesen.

Wie ist sozialwissenschaftliche Bildung möglich?: Gesellschaftliche Schlüsselprobleme als integrativer Gegenstand der ökonomischen und politischen Bildung

In der ökonomischen und politischen Bildung wird die Frage, ob und wie guy angesichts der (vermeintlichen und tatsächlichen) Differenzen zwischen den beiden fachwissenschaftlichen Disziplinen und Fachdidaktiken eine interdisziplinäre sozialwissenschaftliche Bildung konzipieren kann, sehr kontrovers diskutiert.

Additional info for Der Kampf um Arbeit: Dimensionen und Perspektiven

Sample text

In Frankreich steht die beobachtete Entwicklung unter dem Vorbehalt der nicht immer einheitlichen Erfassung von Arbeitskämpfen. Hier könnte verzerrend wirken, dass seit 2002 keine allgemeinen politischen Streiks mehr erfasst worden sind. In Irland, Österreich (ab den achtziger Jahren), in der Schweiz und in Schweden nimmt die Zahl der Streikenden je Streik zu. In der Schweiz ergibt sich für die letzten beiden Perioden jeweils ein kräftiger Sprung, in Schweden beim Übergang in die achtziger Jahre.

Hierzu zählen etwa Frankreich, Griechenland, Italien oder Spanien. Weniger streikanfällige Länder wie Belgien, die Niederlande, Polen oder Ungarn haben aber ebenfalls Richtungsgewerkschaften. Dänemark, Kanada oder das Vereinigte Königreich, in denen es viele Berufsgewerkschaften gibt, sind nicht systematisch streikanfälliger als Länder mit wenigen Berufsgewerkschaften. Für das Vereinigte Königreich lässt sich seit Anfang der achtziger Jahre beobachten, dass sowohl das Arbeitskampfvolumen als auch die Zahl der Gewerkschaften sinken.

Im Dienstleistungssektor ist diese Tendenz nicht so stark ausgeprägt. Verglichen mit den siebziger Jahren waren die Ausfälle zuletzt aber auch dort vielerorts niedriger. Ausnahmen bilden Belgien, Frankreich, Österreich und Schweden. Diese unterschiedliche Dynamik zwischen den Sektoren könnte den Struktureffekt dämpfen: Gehen die Arbeitskämpfe im Produzierenden Gewerbe relativ stärker zurück als im Dienstleistungssektor, bringt die Tertiarisierung keine Entlastung der Streikbilanz. 3 näher untersucht.

Download PDF sample

Rated 4.40 of 5 – based on 5 votes