Download Die Strukturkrise der Strukturpolitik: Tendenzen der by Jörg Meyer-Stamer (auth.), Jörg Meyer-Stamer, Claudio Maggi, PDF

By Jörg Meyer-Stamer (auth.), Jörg Meyer-Stamer, Claudio Maggi, Michael Giese (eds.)

Im Zeitalter der Globalisierung steigen die Anforderungen an Standortpolitik auf der lokalen und regionalen Ebene. Die regionalen Akteure stehen weltweit vor der Herausforderung, wettbewerbsfähige Strukturen zu etablieren und den notwendigen Strukturwandel voran zu treiben. In Nordrhein-Westfalen existieren seit mehr als drei Jahrzehnten Erfahrungen mit dem administration des industriellen Wandels. Daher ist dieses Politikfeld in NRW außerordentlich entwickelt, umfangreich und differenziert, aber zugleich auch fragmentiert. Die politische Gestaltbarkeit, so die Kernthese der Autoren, leidet darunter, dass die überkommenen Steuerungsmuster nicht mehr richtig funktionieren und neue Modelle allenfalls ansatzweise eingeübt werden. Der Sammelband wirft einen umfassenden Blick auf die Strukturpolitik in Nordrhein-Westfalen aus einer ungewöhnlichen Perspektive. Das Besondere: Die Autoren sind Experten aus fortgeschrittenen Entwicklungsländern und aus der Entwicklungszusammenarbeit.

Show description

Read Online or Download Die Strukturkrise der Strukturpolitik: Tendenzen der Mesopolitik in Nordrhein-Westfalen PDF

Best german_9 books

Massenmedien, Meinungsklima und Einstellung: Eine Untersuchung zur Theorie der Schweigespirale

Die Frage nach den Wirkungsmoglichkeiten der Massenmedien besitzt von jeher einen grossen Stellenwert in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit den Mas ssenkommunikationsmitteln. 1 "The complete examine of mass conversation relies at the premise that there are results from the two media, ( . .. ).

Über Psychologie und Psychopathologie des Jugendlichen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Brücken in Wien: Ein Führer durch die Baugeschichte

Der Entwicklungsgrad einer Stadt kann sich in vielen Parametern wieder finden. Dabei kommt dem Brückenbau eine wesentliche Rolle zu. Planung der Wegeführung, Sicherheit für Nutzer und nicht zuletzt die Ästhetik sind Anzeichen für die urbane Qualität einer Stadt und untrennbar mit der Stadtgeschichte verbunden.

Extra resources for Die Strukturkrise der Strukturpolitik: Tendenzen der Mesopolitik in Nordrhein-Westfalen

Example text

Antwort der Landesregierung auf die GroBe Anfrage 13 der Fraktion 8UNDNIS 90/DIE GRUNEN. Dusseldorf: Drucksache 12/4357. Meyer-Stamer, Jorg, & Wliltring, Frank (2000): Behind the Myth of the Mittelstand Economy. The Institutional Environment Supporting Small and Medium-Sized Enterprises in Germany. Duisburg: INEF (Report 46). Porter, Michael E. (1990): The Competitive Advantage of Nations. New York: The Free Press. Potratz, Wolfgang (1999): Dezentrale Koordination durch Verhandlung. Die Innenwelt der regionalisierten Strukturpolitik in NRW.

1st eine dem Urnfang der angebotenen vorwettbewerblichen Leistungen entsprechende, private Nachfrage entstanden? Wie konnen in Errnangelung eines Marktes fUr vorwettbwerbliche Dienstleistungen die auf sich selbst bezogenen Angebote von diesen Einrichtungen abgebaut werden? Welche Wettbewerbselemente (Ameize, Sanktionen, Anzeichen einer N achfrage) stimulieren die Entwicklung von Verhaltensweisen zur Kosten- und Qualitatsoptimierung bei diesen Dienstleistungen? 58 3 Claudio Maggi Die Strategie heute: Eine "neue Agenda" fiir die Landesregierung?

Landtag Nordrhein-Westfalen, (1999): 10 Jahre regionalisierte Strukturpolitik in NordrheinWestfalen. Antwort der Landesregierung auf die GroBe Anfrage 13 der Fraktion 8UNDNIS 90/DIE GRUNEN. Dusseldorf: Drucksache 12/4357. Meyer-Stamer, Jorg, & Wliltring, Frank (2000): Behind the Myth of the Mittelstand Economy. The Institutional Environment Supporting Small and Medium-Sized Enterprises in Germany. Duisburg: INEF (Report 46). Porter, Michael E. (1990): The Competitive Advantage of Nations. New York: The Free Press.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 16 votes