Download Dokumente zum Europäischen Recht: Band 3: Kartellrecht (bis by Professor Dr. Reiner Schulze (auth.), Professor Dr. Reiner PDF

By Professor Dr. Reiner Schulze (auth.), Professor Dr. Reiner Schulze, Professor Dr. Thomas Hoeren (eds.)

Das Europäische Kartellrecht gewinnt immer mehr an Bedeutung und überlagert in vielfältiger Weise das deutsche process der Kontrolle von Marktabsprachen und Fusionen. So wichtig die Vorschriften im EG-Vertrag zum Kartellrecht sind, so wenig sind bislang deren historische Wurzeln untersucht worden. Dies hängt damit zusammen, daß die Archive der Europäischen Gemeinschaften bis 1983 nicht zugänglich waren. Erst mit der Öffnung der Archive läßt sich rekonstruieren, used to be sich die Väter der Verträge bei deren Abfassung in den fünfziger Jahren gedacht haben. Im vorliegenden Band werden die geschichtlichen Quellen des europäischen Kartellrechts erstmals veröffentlicht. Den verschiedenen Materialien läßt sich u.a. entnehmen, wie die unterschiedlichen nationalen Marktkonzeptionen europäisch diskutiert werden. Die Interpretation der europäischen Verträge gewinnt eine historische size, aus der sich auch für das geltende Recht viele neue Aspekte ableiten lassen. Das Werk richtet sich an Europa- und Wirtschaftsjuristen in Wissenschaft und Praxis, die im Bereich des europäischen Kartellrechts an der Frage nach dem Woher interessiert sind.

Show description

Read or Download Dokumente zum Europäischen Recht: Band 3: Kartellrecht (bis 1957) PDF

Best german_6 books

Handbuch Medien- und Multimediamanagement

Das Medien- und Multimediamanagement ist durch eine erhebliche Dynamik und zunehmende Komplexität gekennzeichnet. Neue Leistungsangebote, effizientere Übertragungstechnologien, leistungsfähigere Endgeräte und veränderte Nachfragestrukturen beeinflussen neben den technischen, kulturellen, sozialen und regulativen insbesondere auch die wirtschaftlichen Strukturen.

Mechatronik: Grundlagen und Anwendungen technischer Systeme

Dieses Fachbuch beschreibt mit aussagekräftigen Abbildungen kurz und prägnant die Grundlagen und Anwendungen der Mechatronik: von der Makro- und Mikrotechnik bis hin zur Nanotechnik. Erstmalig wird durchgängig eine ganzheitlich-systemtechnische Behandlung mechatronischer Systeme vorgenommen. Ein Schwerpunkt liegt in der Darstellung von Praxisanwendungen wie z.

Extra resources for Dokumente zum Europäischen Recht: Band 3: Kartellrecht (bis 1957)

Example text

La solidarite de production qui sem ainsi nouee manifestem que toute guerre entre la France et l' Allemagne devient non seulement impensable, mais materiellement impossible. L' etablissement de cette unite puissante de production ouverte a tous les pays qui voudront y participer, aboutissant a fournir a tous les pays qu'elle mssemblem les elements fondamentaux de la production industrielle aox memes conditions, jettem les fondements reels de leur unification economique. Cette production sera offerte a l' ensemble du monde sans distinetions ni exclusion, pour contribuer au relevement du niveau de vie et au progrCs 2 KartelIrecht (Seite 3) des oeuvres de paix.

KartelIrecht 18 a) assurer le jeu normal de la concurrence dans toute la mesure permise par la conjoncture 6conomique; b) veiller a I'approvisionnementstable et regulier en charbon et en acier du marche unique et des marches exterieurs; c) rechercher atout moment les conditions propres a assurer une expansion reguli~re des marches et de la production, et orienter en consequence la politique commerciale ; d) veiller a l' evolution ordonnee dans la voie du progres des industries du charbon et de l' acier, les rendre ou les maintenir competitives, et faire beneficier les consommateurs des progres reaIises tant en ce qui concerne la qualite que les prix; e) veiller a ce que les regimes et les conditions de prix appliques a l'interieur du marche commun, n'introduisent aucune discrimination entre acheteurs, notamment du fait de leur situation dans un pays different de celui du foumisseur, ne fassent pas obstacle au libre choix par le consommateur de son foumisseur et du point de livraison, et a ce que les batemes de prix soient publier 1) veiller a ce que les prix pratiques a l' exportation restent dans les limites equitables tant pour les acheteurs que pour les producteurs.

Xxx Einfl1hmng "Danach vertritt Herr Müller-Annack die Auffassung, dass man den übrigen Staaten ein rigoroses Verbotsprinzip nicht aufzwingen könne. Es sei problematisch, etwas zu exportieren, was in Deutschland schon stark angezweifelt wird. Ein reines Verbotsprinzip mit Genehmigungsform ist auf internationaler Basis nicht durchsetzbar. Das Verbotsprinzip mit der Registrierung würde von der Industrie sicherlich begrüsst werden, da es in der Praxis kein echtes Verbotsprinzip mehr sei, sondern bereits starke Züge des Missbrauchsprinzips beinhalte.

Download PDF sample

Rated 4.56 of 5 – based on 31 votes