Download Erfolgsfaktor Content Management: Vom Web Content bis zum by Hans Jochen Koop, K. Konrad Jäckel, Anja L. van Offern, PDF

By Hans Jochen Koop, K. Konrad Jäckel, Anja L. van Offern, Stephen Fedtke

Content administration ist eine der Kernkompetenzen auf dem Weg zur Marktführerschaft. Richtig verstanden und umgesetzt liefert es die effiziente Grundlage für ein erfolgreiches Knowledge-Management, fördert das lernende Unternehmen und schafft dadurch nachhaltige Wettbewerbsvorteile.
Das Buch versetzt Sie in die Lage, ein für Ihr Unternehmen passendes content material administration zu verwirklichen. Konkrete Fragestellungen aus der Praxis begleiten Sie bei jedem Schritt von der Idee bis zur Umsetzung und darüber hinaus. Die Darstellung folgt einem integrativen Ansatz: Es werden technische Fragen und Management-Aspekte ebenso angesprochen wie organization, Geschäftsprozesse, own und advertising. Das Werk richtet sich an Verantwortliche aller angesprochenen Branchen: Vom Industrieunternehmen über den Handel bis zum Dienstleistungssektor. Darüber hinaus ist es von direktem Interesse für Verlagsmanager und Media-Agenturen.
Zusätzlich zum Buch gibt es einen kostenlosen Online-Service.

Show description

Read Online or Download Erfolgsfaktor Content Management: Vom Web Content bis zum Knowledge Management PDF

Best management books

Mega-Event-Macher: Zum Management multipler Divergenzen am Beispiel der Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010

Im Jahr 2010 fand im Ruhrgebiet das Kulturereignis Europas im frühen 21. Jahrhundert statt: die ‚Kulturhauptstadt Europas RUHR. 2010‘. An dessen Planung und Durchführung conflict eine unüberschaubare Zahl von Akteuren über einen langen Zeitraum hinweg zu unterschiedlichen Zeiten an unterschiedlichen Orten in mannigfaltigen Konstellationen beteiligt, die dabei mit multiplen Taktiken und Strategien (zumindest auch) ihre Sonder- und Eigeninteressen verfolgten.

Managing Strategy

A set that is a part of the Open collage built-in instructing approach, this booklet is designed to rouse the severe figuring out of scholars. There are readings overlaying the strategic administration method, procedure formula and handling strategic swap.

Extra resources for Erfolgsfaktor Content Management: Vom Web Content bis zum Knowledge Management

Sample text

25 1 Grundkonzepte Dieses Buch ist kein Buch uber Projekt-Management. Insofern orientiert sich die Struktur des Buches nicht zwangslaufig an diesem Ablaufplan. Gerade fUr Leser, denen ein Content Management-Projekt noch bevorsteht, mag dieser Dberblick gleich zu Beginn jedoch hilfreich sein. Innerhalb des Gesamtprozesses gilt es noch eine Reihe weiterer Teilaspekte zu berticksichtigen, die aus diesem Ablauf nicht unmittelbar ersichtlich - fur den Erfolg aber ebenso ausschlaggebend - sind. Die stark Projekt-bezogenen Themen finden sich im Kapitel 14 "Projekt-Management" wieder (Projekt-Konzept oder ProjektDefinition, Projekt-Organisation und Projekt-Planung), wahrend wir zur Umsetzung (Initiierung bis Handover) schon allein aus Platzgrunden auf unser Buch "Business E-volution" verweisen.

Die Beantwortung dieser Fragen liefert einen reeht guten Dberbliek in Form einer ersten Situationsbesehreibung, in der die wesentliehen Einflussfaktoren bertieksiehtigt werden. Die hier gewonnenen Erkenntnisse kbnnen dann als Basis fUr differenzierte Analysen dienen. Besondere Beaehtung bei der Auseinandersetzung mit Content Management verdient der unternehmensinterne Rahmen - nieht nur hinsiehtlieh teehniseher Aspekte: • Klarheit tiber die grundlegenden Unternehmensziele • Dbergeordnete Ziele mit direktem Einfluss auf das Content Management • Dbergeordnete Ziele mit Einfluss auf die Installation eines Content Management-Systems?

Eine soIche detaillierte und zugegebenermaBen umfangreiche Hinterfragung der internen und externen Bedingungen und Voraussetzungen mag auf den ersten Blick zu aufwendig erscheinen. Die Integration eines zwar technisch funktionierenden Content Vgl. hierzu Kapitel 13 "Finanzen". 22 No risk - no fun?! 6 Managements in die Organisation und die Prozess-Ablaufe des Unternehmens scheitert haufig gerade an Hindernissen und Widerstanden, die aus den genannten ubergeordneten Bereichen resultieren und nicht sorgfaltig oder rechtzeitig genug aufgedeckt wurden.

Download PDF sample

Rated 4.79 of 5 – based on 23 votes